loki_Portrait

  Loki, Laborbeagle

 

   geb. 2014

   Rüde, kastriert

   geimpft, gechipt 

 

Update: Loki hat ein neues Zuhause gefunden - wir freuen uns sehr für alle Beteiligten!

 

Mein Name ist Loki und ich bin ein 10 Jahre alter, kastrierter Beaglerüde. Mit 5 Jahren habe ich die Versuchstierhaltung verlassen, aus persönlichen Gründen muss sich mein jetziges „Rudel“ von mir trennen. Deswegen suche ich eine ganz liebe, neue Familie, die mich in Ihrer Mitte aufnimmt. Ich bin ein gutmütiger und freundlicher Kerl, der gut mit anderen Hunden auskommt. Ein zweiter Artgenosse wäre für mich schön, da mir andere Hunde viel Sicherheit geben.

Leider habe ich etwas Schwierigkeiten mit dem Alleinbleiben; ich fühle mich schnell unsicher alleine in Räumen oder der Wohnung. Aggressionen kenne ich aber keine. Zudem habe ich ganz beagletypisch eine ausgeprägte Fressgier, kein „Happen“ ist unterwegs vor mir sicher. Ich suche daher eine neue Familie, die ausreichend Hundeerfahrung mitbringt. 

Ich mag Kinder recht gerne und auch mit Katzen komme ich gut aus. Das Auto fahren bereitet mir sehr viel Freude. 

Hoffentlich finde ich sehr bald mein neues Für-Immer Zuhause. 

Bei Fragen einfach schreiben, ich freue mich auf deine Anfrage! 

Ansprechpartnerinnen: 

Britta Dobenecker Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Maike Bretsch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Loki Korb Loki Bett 

 

frieda_Portrait

  Frieda, Beagle

 

   geb. 4. Juli 2013

   Hündin, nicht kastriert

   geimpft, gechipt 

 

Update: Auf einmal hatte Frieda ganz viel Glück! Sie hat ratzfatz ein neues Zuhause gefunden - wir freuen uns sehr für alle Beteiligten!

 

Frieda hatte auf ihre alten Tage ganz viel Pech. Ihre Halter sind erkrankt und konnten sich schon seit einiger Zeit nicht mehr richtig um sie kümmern. Die letzten Wochen hat sie ohne Spaziergänge in einem Schuppen verbringen müssen und leider ein paar Pfunde zu viel auf ihren Beaglerippen. Mit Bewegung und ein wenig Diät werden die aber schnell der Vergangenheit angehören.

Glück im Unglück: Frieda wurde von der AXE-Stiftung übernommen. Sie wird jetzt medizinisch durchgecheckt und auch versorgt, hat jetzt Hunde, mit denen sie spielen kann und Menschen, die ihr Nähe, Sicherheit und Zuwendung geben. Aber natürlich ist ein eigenes Zuhause viel, viel besser für die fröhliche, aufgeweckte und sehr verträgliche Hündin.

Wenn Sie auf der Suche nach einem sehr unterhaltsamen Kuschelmonster sind, dann ist Frieda für Sie genau die Richtige und Sie sollten sich ganz schnell an ihren Vermittler wenden. Rufen Sie an 01511 2776525!

 

Frieda liegt

   

 

luna_Portrait

  Luna, Beagle

 

   geb. ca. 2019

   Hündin, nicht kastriert

   geimpft, gechipt 

Update: Luna hat ihr Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr für alle Beteiligten!

 

Luna ist eine 5 Jahre alte Beagle-Hündin. Sie wurde in Italien auf der Straße gefunden und in eine kleine Auffangstation gebracht. Dort zeigt sie sich lieb und sozial zu ihren Artgenossen. Zu Menschen sucht Luna Kontakt und freut sich über Streicheleinheiten. Sie ist sehr anhänglich. Die Süße ist eine Frohnatur und sucht Familienanschluss.


Für Luna suchen wir Beagle-Menschen, die sich mit dieser Rasse auskennen. Eine Familie, die mit ihr viele schöne Abenteuer erleben möchte und ihr ein sicheres Zuhause bieten kann. Luna wird die Spaziergänge in der Natur zum ausgiebigen Schnüffeln, Sozialkontakte mit Ihren Artgenossen und die Kuscheleinheiten zu Hause genießen.
Luna wurde auf Leishmaniose und Ehrlichiose negativ getestet. Sie ist nicht kastriert.


Wenn Sie die richtige Familie für Luna sind und sich bewerben möchten, dann melden Sie sich bitte bei Heidi Fleischhacker von der Hundehilfe Mariechen. Gerne über WhatsApp oder E-Mail.

Kontakt: 

Heidi Fleischhacker 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0170-6606688

 

 

Luna_schlaf Luna Decke  Luna liegt

 

Sherlock_Portrait

  Sissi, Laborbeagle

 

   geb. 07.04.2023

   Hündin, unkastriert

   geimpft, gechipt 

 

Update: Sissi hat ein Plätzchen in der erweiterten Familie gefunden und zieht zu lieben Menschen, die sie bereits kennt und sehr gern hat. Alles Gute, Prinzessin! 

 

Sissi ist ein fröhliches Beagle-Mädchen, das bereits das kleine 1x1 als Familienhund gelernt hat. Sie ist stubenrein und geht gerne spazieren (an der Leinenführigkeit ihrer Menschen arbeitet sie noch ;-)). Ganz wichtig sind ihr Streicheleinheiten. Die hätte sie am liebsten rund um die Uhr. Deshalb wünscht sie sich eine Familie, die richtig viel Zeit für sie hat – mit ganz vielen Händen zum Kuscheln. Auch gegen Kinder hätte Sissi nichts einzuwenden. 

Ihr schlaues Beagleköpfchen möchte beschäftigt werden – hat aber natürlich trotzdem Platz für allerhand altersgemäßer Flausen ;-)

Mit anderen Hunden ist Sissi verträglich, aber daheim möchte sie die Aufmerksamkeit ihrer Menschen nicht teilen. Daher suchen wir für sie einen Platz als Einzelprinzessin. 

Sissi verliert ihr Zuhause, weil sich die berufliche Situation ihrer Familie geändert hat und nicht mehr genug Zeit für sie da ist.

Wenn Sie sich vorstellen können, der kleinen Herzensbrecherin ein neues Zuhause zu geben, laden Sie sich bitte unseren Vermittlungsbogen herunter und senden ihn ausgefüllt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!  

 

Sissi Kopf Sissi sitzt 

 

Sherlock_Portrait

  Charlie, Beagle

  etwa 7,5 Jahre

  Rüde, kastriert

  geimpft, gechipt 

  Ansprechpartnerin: Heidi Fleischhacker, Hundehilfe Mariechen

 

Update: Charlie hat endlich seine Familie gefunden. Wir freuen uns sehr für ihn und seine Menschen :-) 

 

Die Tierschützerin erzählt uns Charlies Geschichte:

Er lebte mit einem älteren Mann und mehreren Katzen zusammen. Als Charlie die Katzen (und die Enkel des Besitzers, die zu Besuch kamen) nach einiger Zeit in der Wohnung eingrenzte, musste er auf dem Balkon ziehen. 4 lange Jahre, bis die Tierschützerin den Besitzer überreden konnte, ihn ihr zu überlassen.

Bei den Tierschützerinnen zeigt er sich offen zu den Menschen und nimmt die Streicheleinheiten auch gerne an. Er zeigt keine Ängste, rennt nicht hektisch rum und genießt den Auslauf. Er lebt dort in einem gemischten Rudel, ist sozial mit Hündinnen und Rüden. Jedoch sollten auf Grund seiner Vorgeschichte keine weiteren Hunde (Tiere) im Haus leben, auch keine Kinder.

Nach über einem Jahr in der Auffangstation möchte Charlie gerne ein Zuhause finden. Der rüstige Beagle möchte mit seinen Menschen was Schönes, spannendes erleben. Am liebsten, lange Spaziergänge in der Natur, in den Wiesen schnüffeln und auch das Familienleben mit kuscheln und streicheln genießen. All das würde der Bub bevorzugen. Beagle sollten gut ausgelastet werden, umso ruhiger sind sie im Haus und genießen die Entspannung in Ihrem Körbchen.

Für Charlie suchen wir erfahrene Beagle Menschen, die ihm mit Geduld und Konsequenz ein schönes Leben bieten könne. Einen umzäunten Garten würde der Knabe nicht ausschlagen. Charlie ist auf Leishmaniose und Ehrlichiose negativ getestet und bereits kastriert. Im Juni wurde Charlie an einem Kreuzbandriss operiert. Es ist alles gut verheilt.

 Charlie2   Charlie4    Charlie 2

Sie würden gern Charlie sein Für-immer-Zuhause geben? Dann kontaktieren Sie Heidi Fleischhacker von der Hundehilfe Mariechen direkt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 0170-6606688.

 

Sherlock_Portrait

   Laura, Laborbeagle

 

   geb. 25.12.2020

   Hündin, kastriert , 9,2 kg

   geimpft, gechipt 

 

Update: Auch Laura hat das perfekte Zuhause gefunden und wird nun von ihrer Familie und den anderen Fellnasen schon erwartet.

 

Kurzfristig hat auch Beagledame Laura ihren Job gekündigt und sucht nun nach dem Zuhause für IMMER.

Sie ist eine ausgeglichene und ruhige Hündin, die sehr gerne kuschelt. Perfekt wären daher Menschen für sie, die sich reichlich Zeit für sie nehmen... nicht nur zum Streicheln, sondern für all die schönen Dinge wie Spazierengehen, Spielen, Leckerchen...

Laura muss zwar die Welt "da draußen" erst noch richtig kennenlernen, aber Geschirr und Leine z.B. kennt sie schon. Und wenn es die Gelegenheit dazu gibt, dann flitzt sie auch gerne ohne Leine über die (eingezäunte) Wiese. Beagletypisch versteht sich Laura mit Artgenossen super.

 Laura 1   Laura 3   Laura 4

Laura ist genau DIE Beaglemaus, die in Ihrer Familie noch fehlt? Dann laden Sie sich bitte unseren  Vermittlungsbogen herunter und senden ihn ausgefüllt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!  

 

Sherlock_Portrait

   Schartie, Laborbeagle

 

   geb. 24.04.2022

   Rüde, kastriert, 10,2 kg

   geimpft, gechipt 

 

Update: Auch Schartie hat an diesem Wochenende SEINE Familie gefunden. Er zieht in ein Beagle-erfahrenes Zuhause, wo er mit großer Vorfreude erwartet wird.  

 

Schartie ist kein Draufgänger, er gehört zu der eher ruhigeren, zurückhaltenden Sorte Beagle. Dass heisst allerdings nicht, dass er nicht auch seine Momente hat, in denen die Lebenslust hochkocht.

Aber grundsätzlich geht er Neues und Unbekanntes eher mit Vorsicht, manchmal Skepsis an.  Die vornehme Zurückhaltung hat allerdings beim Schmusen ihre Grenzen, denn Schartie ist wohltuend verschmust. Was gibt es Schöneres als mit einem so liebevollen und freundlichen Fellknäuel zu kuscheln.

Wenn Sie sich diesen Luxus gönnen und Schartie ein verlässlicher Partner auf Lebenszeit sein wollen, …

 ... dann laden Sie sich bitte unseren  Vermittlungsbogen herunter und senden ihn ausgefüllt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!  

     Schartie 2    Schartie 1

 

 

Sherlock_Portrait

   Romina, Laborbeagle

 

   geb. 14.12.2020

   Hündin, kastriert, 7,1 kg

   geimpft, gechipt 

 

Update: Romina hat ihre Familie gefunden und darf ebenfalls Ende des Monats ins richtige Leben starten.

Hallo, ich bin ein kleiner Wirbelwind und heiße Romina.

Geschirr und Leine kenne ich, find ich aber noch voll nervig.  Ordentlich an der Leine laufen? Nö, ich bestimme lieber selbst, wo es lang geht. Und auch wenn ich eine kleinere Beagledame bin, springe und zerre ich mit viel Kraft an der Leine, um dahin zu kommen, wohin ich will.

Sobald ich aber abgeleint auf der (eingezäunten) Wiese bin, flitze ich sofort los und spiele supergerne mit Artgenossen. Dabei bin ich mit allen gut verträglich.

Hab ich euch jetzt abgeschreckt? Das wollt´ ich nicht, denn ich bin total nett. Ehrlich!

Die Pfleger hier sagen, dass ich nur die richtigen Leute brauche, die mir mit liebevoller Konsequenz zeigen, worauf es wirklich ankommt. Und mit meiner Beagleschläue lerne ich das schnell und bin ich ratzfatz das beste schlappohrige Familienmitglied, was ihr euch vorstellen könnt.

Mein Köfferchen ist gepackt, jetzt brauch ich nur noch das passende Zuhause, jetzt brauch ich nur noch euch!

Eure Romina

Romin 3  Romina 1  Romina 4

Sie können sich vorstellen, der fröhlichen Romina ein neues Zuhause zu geben? Dann laden Sie sich bitte unseren  Vermittlungsbogen herunter und senden ihn ausgefüllt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!  

 

Suche